Gordon

Gordon, ein Wolf im schwarzen Anzug

Gordon, ca. 4 Jahre alt, kastrierter Rüde, ein Eurasier, ein Mix aus Großspitz & Wolfsspitz, ein Wolfsspitz, keiner weiß es. Aber man kann sagen, er verhält sich wie ein Wolfsspitz.

Seit kurzer Zeit hält sich Gordon bei Hortus Animalis auf. Gordon stammt ursprünglich aus Polen. Er war bereits einmal vermittelt und kam dann zurück. Diese Vermittlung hat ihm offenbar nicht gut getan, äußerlich hatte er gelitten und innerlich wohl auch.
Gordon zeigte sich nach seiner Rückkehr mißtrauisch, quittierte zunächst ihm unheimliche Berührungen mit verhaltenem Schnappen.

Nach und nach gelang es aber, durch stetiges Arbeiten mit ihm und viel Auslasten, sein ehemals freundliches Wesen wieder hervor zu locken. Hier bei uns ist er nun freundlich, aufmerksam und braucht dringend menschliche Zuwendung. Lange interessante Spaziergänge sind ihm wichtig, er ist gut leinenführig und sogar ein richtiger Kasper.

Rassekenner werden es besser wissen: für uns könnte er ein fehlfarbener Wolfspitz sein, ein Großspitz oder ein Eurasier/mix, irgendwie wirkt er reinrassig.
Uns erinnert er besonders an die Wölfe und seine schwarz marmorierte Farbe ist einfach traumhaft schön. Gordon ist mit anderen Hunden verträglich, wie hier festgestellt, er neigt aber auch leicht zu Eifersucht, wenn ein anderer Kollege zum Gassigang geholt wird. Ich will mit verkündet er dann lautstark!!

Spitzfreunde werden ihn lieben! die Fotos wurden kurz vor seinem Umzug hierher gemacht, es folgen in Kürze neue.

Nähere Informationen und Ansprechpartner finden Sie

auf Gordon’s Seite bei Hortus Animalis

Andrea Wachsmann